Perlen Lexikon EdelKontor

Matching von Perlen

Perlen finden, die zueinander passen.

Da Perlen natrliche, organische Substanzen sind, wird es keine geben, die mit der anderen identisch ist. Fr ein Schmuckstck, das aus mehr als einer Perle besteht, muss also etwas Aufwand betrieben werden, um sicher zu stellen, dass alle ausgesuchten Perlen sthetisch gefallen.

Anpassen bedeutet hier nicht, dass alle Perlen absolut identisch sind - das ist schlicht unmglich! Es bedeutet auch nicht, dass alle Perlen einheitlich in Gre, Form und Farbe sind. Im Grunde heit es, dass diese Perlen in geflliger Manier zueinander passen und das Abweichungen unter ihnen minimal, graduell oder zu einem beabsichtigen Zweck ausgesucht wurden.

Zum Beispiel kann eine lange Perlenkette eine besonders groe Perle in der Mitte haben, mit stufenweise kleineren Perlen beidseitig aufgezogen. Oder eine Kette besteht als Perlen, deren Farbabstufungen sich abwechseln. In beiden Fllen werden die Perlen als gut abgestimmt betrachtet, sofern das Resultat gleichmig und gefllig und nicht wahllos zusammen gewrfelt aussieht.

Auf die gleiche Weise werden Ohrringe, Armbnder, Anhnger und Ringe, also jedes Schmuckstck, dass aus mehr als einer Perle besteht, abgestimmt, um einen hheren Wert und mehr Attraktivitt zu erzielen. Wenn das Schmuckstck aus kontrastierenden Farben besteht (wie ein Ring mit je einer schwarzen und einer weien Perle), wird abgestimmt, ob Gre, Farbe und Lster der verarbeiteten Perlen harmonieren, obwohl die Farbe vllig unterschiedlich ist.

Passende Perlen zu finden, ist eine besondere Kunst. Dafr wird ein gutes Auge, sicheres Urteilsvermgen und sehr viel Zeit und Mhe gebraucht, um die Perlen wirksam zu kombinieren. Eine Kette, die ganz aus Naturperlen (im Gegensatz zu Zuchtperlen) besteht, kann tatschlich Jahre bentigen, bis alle passenden Perlen zusammen gefunden wurden. Gutes Abstimmen trgt zu Qualitt und Wert eines jeden Schmuckstcks bei.